» Jänner 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite

Suche

Kindergruppe mit Betreuerin
SOZIALES
Presseaussendung vom 09.01.2017

Krisenmanagement vom Feinsten: Seniorenzentrum beherbergt Kindergarten

74 Krabbelstuben- und Kindergarten-Kinder werden nach Wasserrohrbruch übergangsweise im Seniorenzentrum Franckviertel betreut

Nach einem Wasserrohrbruch im Kindergarten Garnisonstraße im Franckviertel während der Weihnachtsfeiertage ist das Erdgeschoß unbenutzbar. Vier Gruppen mit insgesamt 50 Kindergarten- und 24 Krabbelstuben-Kinder konnten vorerst kurzfristig im Kindergarten Cremeristraße untergebracht werden. Davon nicht betroffen ist der Kindergartenbetrieb im ersten Stock.

Da das gesamte Schadensausmaß noch nicht absehbar ist, wurde nach einer temporären Bleibe gesucht und im Seniorenzentrum Franckviertel gefunden. Alle Verantwortlichen agierten rasch und unkompliziert. Dank der hervorragenden Zusammenarbeit der MitarbeiterInnen der Geschäftsbereiche Gebäudemanagement und Tiefbau, Soziales, Jugend und Familie sowie der Kinder- und Jugend-Services Linz und des Seniorenzentrums Franckviertel sind die Kindergruppen rasch übersiedelt worden. Die Seniorinnen und Senioren freuen sich über die „junge“ Belebung in ihrem Haus.

„Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für dieses große Engagement“, sagt Bildungs-Stadträtin Mag.a Eva Schobesberger. Dank des perfekten Krisenmanagements aller Beteiligten können die Kinder des Kindergartens Garnisonstraße trotz des Wasserrohrbruchs weiterhin optimal betreut werden.

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at


Bei sämtlichen Inhalten handelt es sich um eine Kopie des Online-Archives der Presseaussendungen der Stadt Linz.   › Impressum