» April 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite

Suche

Straßenbahn
VERKEHR
Presseaussendung vom 28.04.2017

Straßenbahnlinien am 1. Mai unterbrochen

Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet

Aufgrund der Aufmärsche am Montag, 1. Mai, kommt es im Verkehrsnetz der LINZ AG LINIEN zu Einschränkungen. So ist der Straßenbahnverkehr auf allen vier Linien von ca. 8:30 Uhr bis ca. 13 Uhr zwischen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße beziehungsweise Landgutstraße unterbrochen. Die Pöstlingbergbahn (Linie 50) ist davon nicht betroffen. Für den Zeitraum der Unterbrechung wird zwischen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße bzw. Landgutstraße ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Buslinien-Infos: Die Buslinie 27 wird ab 8:20 Uhr zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Friedhofstraße über die Goethestraße umgeleitet. Bei den Buslinien 12, 17, 19, 26, 27, 45 und 46 kann es zu kurzen Anhaltungen und Behinderungen kommen.

Die Fahrgäste werden über die dynamischen Fahrgastinformationen und Durchsagen in den Fahrzeugen informiert. Zusätzlich wird an den wichtigsten Haltestellen auf die Umsteigemöglichkeiten hingewiesen.

www.linzag.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at


Bei sämtlichen Inhalten handelt es sich um eine Kopie des Online-Archives der Presseaussendungen der Stadt Linz.   › Impressum